Spaß an der Bewegung

Im vergangenen Schuljahr haben die Bühnenaufführungen der Theater- und Musical-AG viele Besucher in der Gesamtschule Wulfen begeistert. Ab sofort kommt ein neues Angebot dazu: Eine Tanz-AG, die von Andrea Eisenhardt, Tänzerin, Choreografin, Tanzpädagogin, geleitet wird. „Schüler der sechsten Jahrgangsstufe entwickeln jeden Donnerstag unter der professionellen Anleitung eine Performance zu verschiedenen Themen. Dabei können sie ihre eigenen Ideen einbringen und ihre Kreativität in Bewegung umwandeln“, sagt Schulleiter Hermann Twittenhoff.

Die Tanz-AG wird in diesem Schuljahr durch das Programm „Durchdrehen 2017!“ vom Kultursekretariat Gütersloh finanziert. Kulturagentin Ariane Schön und Kulturbeauftragte Katrin Block freuen sich sehr über die Förderung, da dies den Bereich Tanz/Choreografie in der Schulkultur wesentlich unterstützt. Im Rahmen des Projekts besucht die Gruppe auch ein professionelles Tanzstück.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com