Goethe mal anders

Auf der Suche nach wahrer Erkenntnis in Marl

95 Schüler der Oberstufe der Gesamt­schule Wulfen machten sich in Begleitung ihrer Deutschlehrer unter der Leitung von Sebastian Brandherm auf den Weg in das Theater Marl. Das Westfälische Landestheater bringt Goethes „Faust I“ auf die Marler Bühne. „Nach einer thematischen Einführung durch den Dramaturgen Christian Scholze erlebten unsere Schüler eine moderne und schülerorientierte Inszenierung, mit der sie sich in Vorbereitung auf das Abitur im Deutschunterricht auseinandergesetzt hatten“, sagte Schulleiter Her­mann Twittenhoff. Dabei überzeugten vor allem Burghard Braun als Faust und Guido Thurk als Mephistopheles durch ihre mitreißende Interpretation der Tragödie.