Bibi am See feierte fünften Geburtstag

Bibi_5_Torte
Die Geburtstagstorte erstellt vom GSW Mensa Team. Foto: C.Gruber

„Es ist ein kleines Wunder.“ Hausherr und Gesamtschulleiter Johannes Kratz stand bei der Feier zum fünften Geburtstag der „Bibi am See“ die Freude darüber, dass sich die Stadt- und Schulmediothek Wulfen dank des hervorragenden bürgerlichen Engagements so prächtig entwickelt, ins Gesicht geschrieben.

Mit einer Geburtstagstorte, Bastelaktionen, Tombola, Quiz, Schinkaktion und zwei Aufführungen der Marionettentheatergruppe des Cornelia Funke Baumhauses feierte das Bibi-Team mit über 400 Gästen das fünfjährige Bestehen der Mediothek, die dank mutiger Bürgerinitiativen und Entscheidungen vor nunmehr fünf Jahren vor der Schließung gerettet werden konnte.

Bibi_5_Verena_Rentmeister
Verena Rentmeister und Bürgermeister Stockhoff Foto: C.Gruber

Der aktivsten Leserin überreichte Stockhoff auf der Feier einen Blumenstrauß: Sage und schreibe 11394 Ausleihen hat Verena Rentmeister in den vergangenen Jahrzehnten getätigt. „Meine drei Kinder und ich waren ständige Gäste hier“, ist sie bis heute der Bibi treu und verrät: „Und jetzt sind wir auch alle Mitglieder im Förderverein.“